Casino Bonus ohne Umsatzbedingungen – Aktuelle Freispiele und Startguthaben

Ein oft unterschätzter Faktor für den Erfolg im Online Casino ist die Höhe der Umsatzbedingungen. Häufig wählt man den Casino Bonus ausschließlich nach der maximalen Summe aus, welche man vom Anbieter als Startguthaben erhält. Doch sobald die Auszahlung eines Gewinns in Aussicht ist, spielen die Bonusbedingungen eine entscheidende Rolle.

Selbst erfahrene Spieler stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn sie sich auf die Suche nach einem Casino Bonus ohne Umsatzbedingungen begeben. Laien haben etwas natürlich noch schwerer, da sie meist nicht auf Anhieb die entscheidenen Kriterien finden. Wir haben deshalb recherchiert und listen in diesem Blogartikel die Boni mit den niedrigsten Umsatzregeln auf und zeigen euch, bei welchen Casinos gar keine Umwandlung erfolgen muss.

Nachfolgend findet ihr die für den Oktober 2017 empfehlenswertesten Freispiele und Bonus ohne Einzahlung – beginnend mit den niedrigsten Umsatzbedingungen:

8.5
Casino Bonus ohne Umsatzbedingungen – Aktuelle Freispiele und Startguthaben
Angebote mit keinen / niedrigen Umsatzbedingungen
Nutzerwertung: 4.1 (1 Bewertungen)

Max. Bonus im Oktober 2017: 500

Was sind Umsatzbedingungen?

Gerade Gelegenheitsspieler wissen mit dem Begriff oft nichts anzufangen, da dieser in den Spielotheken und staatlichen Spielbanken nicht existiert.

Die Umsatzbedingungen stellen den Faktor dar, wieviel mal ein erhaltener Bonus im Casino umgesetzt, das heißt beim Spielen investiert werden muss. Bekommt man z.B. 20€ gratis und die Umsatzbedingungen liegen bei 30-fach, so müssen mindestens 600€ (20 * 30) im Casino eingesetzt werden. Bevor dieses Ziel erreicht wurde, sind KEINE Gewinnauszahlungen möglich.

Wie hoch diese festgelegt werden, liegt allein im Ermessen des Betreibers. Da diese oftmals nur in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) versteckt werden, übersehen viele Besucher diesen wichtigen Punkt.

Viele Kunden behandeln einen Casino Bonus deshalb oft wie Echtgeld, was ein schwerwiegender Fehler sein kann. Denn nahezu jedes Online-Casino stattet seine Werbeaktionen mit Umsatzbedingungen aus, welche folgende Eigenschaften besitzen:

  • Gratis Startguthaben ist nicht direkt auszahlbar
  • Oft werden nur bestimmte Spiele für die Umsetzung zugelassen (z.B. nur Spielautomaten)

Gleichzeitig sind diese Regeln für den Betreiber des Casinos auch wichtig, um sich vor Betrug und Bonusmissbrauch zu schützen. So wäre es bei einem Bonus ohne Umsatzbedingungen theoretisch auch möglich, sich einfach den Geldbetrag auf das eigene Konto zu überweisen. Dass dies nicht im Interesse der Plattform ist, sollte Sinn ergeben.

Doch gerade wenn es um kleinere Anerkennungen wie Freispiele ohne Einzahlung geht, zeigen sich manche Online Casinos etwas spendabler. Da in diesem Fall die Summen relativ gering sind, nehmen manche Glücksspielanbieter im Internet auch gewisse Verluste in Kauf. Denn dies sorgt für ein positives Erlebnis des Spielers. Man hat dann nicht mehr das Gefühl, es handle sich um Pfennigfuchserei.

Bester Casino Bonus ohne Umsatzbedingungen

Um das ideale Angebot für sich zu finden, sind mehrere Kriterien entscheidend. Neben möglichst niedrigen Anforderungen sollten natürlich auch die gewünschten Spiele vorzuweisen sein. Insbesondere im Bereich des deutschen Automatenherstellers Merkur gibt es hierbei eine gute Auswahl, weshalb wir empfehlenswerte Boni in dem Artikel Merkur Online-Casinos: 1€ einzahlen – Gratis Geld erhalten zusammengefasst haben. Besonders Stake7 zeichnet sich durch faire Bonusregeln aus. Zwar kommt auch dieser Anbieter nicht vollständig ohne Umsatzbedingungen aus, doch liegen diese immerhin nur bei dem 24-fachen. Im Gegensatz zum EuroSlots Bonus Code, bei dem sogar das 50-fache umgesetzt werden muss, ist dies also weniger als die Hälfte. Somit steigen die Chancen, sich mit dem Startguthaben tatsächlich auch einen Gewinn auszahlen zu können immens.

Im Oktober 2017 gibt es tatsächlich auch einen Freispiele Bonus ohne Umsatzbedingungen und zwar im Guts-Casino. Hier erhalten Neukunden 140 Free Spins und können sich den kompletten Gewinn direkt auszahlen. Es handelt sich dabei um eine zeitlich begrenzte Aktion, die im Zusammenhang mit der Einführung der Novoline Spiele einherging.

Ebenso interessant sind die 30 „Cash-Spins“ – also ebenfalls Freispiele – welche beim Wunderino Casino Bonus vergeben werden. Diese zeichnen sich zum einen durch den hohen Einsatz von 1€ pro Dreh aus, zum anderen sind auch diese ohne Umsatz ausgelegt. Somit sind diese deutlich lukrativer, als bei alternativen Anbietern, bei denen die Free Spins häufig auf nur 10 Cent pro Runde absolviert werden.

Seht euch dazu auch unseren Video Test an, bei dem wir euch die Angebote noch einmal im Detail vorstellen:

 

Anleitung um Casino Boni selbst beurteilen zu können

Nahezu täglich werden neue Spieleseiten gegründet. Deshalb fällt es oft schwer, den Überblick über alle Online Casinos zu behalten. Wichtig ist, selbst beim Surfen einschätzen zu können, ob es sich um einen fairen Bonus handelt. Dazu möchten wir euch eine Reihe an Kriterien an die Hand geben, um selbst eine Beurteilung durchzuführen:

1. Gelten die Umsatzbedingungen nur für den Bonus, oder auch für das eingezahlte Geld?

Bonusbedingungen im Casino

Auch wenn die Bedingungen oft schwer lesbar sind, sollte man sich diese genau ansehen.

Ein Beispiel: Man nimmt einen Willkommensbonus von 100% wahr. Zahlt man nun 50€ ein, so beträgt das Startguthaben 100€ (50€ + 50€). Die Bedingungen liegen beispielsweise bei 30-fach.

  • Muss nur der Bonus umgesetzt werden, so wären dies 1.500€
  • Muss zusätzlich auch die eigene Einzahlung durchgeführt werden, so verdoppelt sich die Anforderung auf 3.000€

Oft locken die Casinoanbieter mit niedrigen Anforderungen, gleichzeitig werden diese jedoch sowohl auf den Bonus als auch die Einzahlung angewendet. Als Spieler sollte man in diesem Fall vorsichtig sein, da dies die Gewinnauszahlung deutlich erschwert. Angebote, bei denen also nur der Bonus umgesetzt werden muss, sind auf jeden Fall vorzuziehen!

2. Auf versteckte Klauseln achten

Mittlerweile ist man von vielen Internet-Dienstleistern gewohnt, dass diese in ihren Geschäftsbedingungen gerne die ein oder andere Besonderheit einbauen, die sich bei der Nutzung des Angebots als tückisch erweisen kann. Dies trifft auch auf einige Online Casinos zu, welche zum Teil folgende Regeln festlegen:

  • Maximaleinsatz während der Bonusnutzung wird begrenzt – z.B. auf 5,00€ pro Runde
  • Limitierung des maximalen Gewinns – z.B. maximal 1.000€ auszahlbar, falls Bonus genutzt wird

Insbesondere High Roller, also Spieler welche hohe Einsätze tätigen, sollten hier vorsichtig sein. Immer wieder erhalten wir Beschwerden über diese Regelungen, doch man kann den Problemen durch aufmerksames Lesen der Bedingungen vorbeugen!

3. Erlaubte Spiele überprüfen

Spielautomaten bieten generell eine niedrigere Auszahlungsquote als klassische Tischspiele wie Roulette und Blackjack. Das bedeutet, dass Automaten für das Casino das deutlich bessere Geschäft sind. Als Spieler wird man deshalb animiert, möglichst die Slots zu spielen. Dies trifft auch auf Boni zu, denn viele Anbieter schneiden diese speziell auf Spiele wie Book of Ra etc. zu und schließen gleichzeitig alle anderen Kategorien aus. Entscheidet man sich also dafür, sein Glück am Roulette-Tisch herauszufordern, so tragen diese Einsätze nicht zur Erfüllung der Umsatzbedingungen bei.

4. Gewinne aus der eigenen Einzahlung sollten jederzeit auszahlbar sein

Bei der Verwendung eines Einzahlungsbonus spielt man normalerweise zuerst mit dem eigenen Geld. Erzielt man damit einen Gewinn, so sollte es grundsätzlich möglich sein, sich diesen direkt auszuzahlen. Zwar würde damit das Bonusgeld verfallen, doch das würde man als Spieler zwangsläufig akzeptieren.

Schlechte Casinos sperren diese Möglichkeit jedoch und erlauben eine Auszahlung erst dann, wenn der geforderte Umsatz erbracht worden ist. Solche Aktionen sollte man sofern möglich meiden!

5. Auf Gültigkeit achten

Einer der klassischen Tricks in der Casino-Branche ist, gratis vergebenes Guthaben schnell verfallen zu lassen. Viele Spieler melden sich an, aktivieren den Bonus und wollen dann die nächsten Tage über ihr Glück versuchen. Doch oft hat der Gutschein nur eine Gültigkeit von 24 Stunden. Beim Besuch am nächsten Tag stellt man dann frustriert fest, dass das zusätzliche Geld nicht mehr vorhanden ist. Hierauf sollte man also besonderes Augenmerk richten. Notfalls am besten direkt mit dem Kundenservice sprechen (Live Chat / E-Mail etc.), damit es keine bösen Überraschungen gibt!

Gibt es auch passende Angebote ohne Einzahlung?

Die Kombination aus einem Casino Bonus ohne Einzahlung und zusätzlich keinen Bedingungen wird zur Zeit noch nirgendwo angeboten. Eine solche Offerte könnte den Betreiber in kürzester Zeit in den Ruin treiben, da auch „Nicht-Spieler“ natürlich teilnehmen würden.

Unserer Einschätzung nach wird sich daran auch in den nächsten Monaten nichts ändern, da alle Webseiten darauf abzielen, Gewinne zu erzielen. Solche Werbeaktionen würden genau das Gegenteil bewirken.

8.5 Testergebnis
Empfehlenswert

Auf der Suche nach Promo Codes ohne Umsatzbedingungen hat man es schwer: Kaum ein Anbieter lässt sich auf solche Angebote ein, da diese nicht in die Kalkulation passen. Dennoch gibt es einige wenige Casinos, die zumindest für einen gewissen Zeitraum Freispiele oder auch gratis Startguthaben freischalten. Hier muss man sich aber regelmäßig auf dem Laufenden halten, um keine Aktionen zu verpassen! Sollten in Zukunft weitere Boni hinzukommen, so werden wir diese natürlich in diesem Beitrag veröffentlichen und unsere Einschätzung dazu abgeben.

Nutzerwertung: 4.1 (1 Bewertungen)
Chris

Chris

Hallo! Mein Name ist Chris. Ich spiele leidenschaftlich gerne Automatenspiele. Angefangen hat es bei mir mit den Novoline-Klassikern wie Magic Kingdom und Sizzling Hot. Nach etlichen Spielhallen- und Casinobesuchen bin ich auch auf die Online-Glücksspielwelt gestoßen, welche mich unglaublich fasziniert. Meine Erfahrungen und Tipps möchte ich gerne mit Euch teilen!

Deine Meinung?

Hinterlasse einen Kommentar

77777.NET
77777.NET